Weihnachtsfeier der F1-Junioren

Am vergangenen Montag, den 10.12.2018, feierten die Jungs der F1-Jugend mit ihren Eltern und Geschwistern Weihnachten auf dem Kaiserberg. Zu Beginn war Geschäftsführer Mirko Schopp anwesend und wünschte allen eine schöne Weihnachtsfeier. Selbstverständlich ließ es sich auch der Nikolaus nicht nehmen, den Kindern einen Besuch abzustatten.

Plötzlich wurde es still, als der Mann mit dem roten Mantel und dem dichten weißen Bart das Vereinsheim betrat. Bevor der Nikolaus jedoch seine Rede begann, durfte eines der Kinder den Nikolausstab halten. Nun lauschten alle ganz gespannt seinen Worten. Die Kinder machten große Augen, denn der Nikolaus konnte zu jedem Spieler etwas sagen. Schließlich gab es für jeden eine kleine Nikolaustüte, denn alle hatten sich während der Saison mächtig angestrengt.

Nachdem der Nikolaus wieder durch die Tür verschwunden war, aßen die Kinder gemeinsam zu Abend und ließen ihr Fußballjahr mit strahlenden Gesichtern ausklingen.

2018-12-14T09:19:17+00:00Dezember 14, 2018|F-Junioren, Fußball|