Hobbysport2018-02-08T22:35:43+00:00

Abteilung Hobbysport

Zauberformel für dauerhafte Fitness

Die im August 1970 in Anlehnung an die aktuelle „Trimm-Dich-Bewegung“ gegründete Hobbysport-Abteilung des VfB Linz zählt heute knapp 50 Mitglieder und bietet auf der modernen Kaiserberg Sportanlage:

Freizeit-Breitensport für Jedermann

Mit Gymnastik, Leichtathletik (Laufen-Springen-Werfen) und Ballspielen wird in „frischer Luft

Dienstag von 18 – 19.30 Uhr

unter gleichgesinnten trainiert und geschwitzt. In den Wintermonaten (Oktober – März) findet das Dienstags-Training in der Halle statt.

Aufgabe der Abteilung Hobbysport beim VfB Linz ist die jährliche Ausrichtung und Abnahme des Deutschen Sportabzeichens. Hier gilt es für Schüler & Jugendliche sowie Frauen & Männer – je nach Alter – im:

  • Schwimmen
  • Werfen/Stoßen
  • Hoch-/Weitsprung
  • Sprint & Ausdauerlauf

die vorgeschriebenen Leistungen zu erbringen – wovon bisher jährlich rund 100 Sportabzeichen Verleihungen die gute Form & Fitness der hiesigen Kandidaten sowie die gute Arbeit unserer Übungsleiter & Abnehmer belegen.

Nach dem Sport gibt es dann am Stammtisch im Clubheim den obligatorisch wichtigen Erfahrungsaustausch sowie die aktuelle Diskussion über Politik, Wirtschaft & Soziales – aufgrund der beruflich und interessenmäßig sehr unterschiedlichen Mitglieder meist lebhaft und hörenswert.

Das erweiterte Geselligkeitsprogramm – Anfang des Jahres terminlich festgelegt und bekanntgegeben – umfasst sodann noch Wanderungen, Radtouren, Kegelnachmittage, Feiern & Ausflüge. Alles freiwillig – Teilnahme nach Lust und Laune – kein Erscheinungszwang.

Ansprechpartner

Abteilungsleiter

Horst Stiwizyus

+ 49 (0) 171 / 99 90 800