Vorweihnachtlicher Besuch beim Training

Am Montagabend bekamen unsere F2-Junioren vorweihnachtlichen Besuch während des Trainings. Der Nikolaus ließ es sich nicht nehmen, in der Miesgesweghalle vorbeizuschauen, um den jungen Kickern kleine Geschenke zu überreichen.

Doch zunächst begrüßte er die überraschten Kinder und anschließend das Trainerteam, sowie die anwesenden Eltern. Auch die Kinder begrüßten den Gast – standesgemäß mit ihrem Ruf. Der Nikolaus hatte eine kleine Rede vorbereitet, in der die Spieler(innen), sowie Trainer und Eltern lobend erwähnt wurden. Jedem Kind überreichte er darüber hinaus noch eine kleine Nikolaustüte. Nachdem sich alle für seinen Besuch und die Geschenke bedankt hatten, verabschiedete sich der Nikolaus wieder, da er um diese Jahreszeit bekanntlich viel zu tun hat.

Die Trainer der F2 bedanken sich bei unserem Nikolaus (Omme), der sich die Zeit nahm und eine tolle Rede vorbereitet hatte.

2018-12-12T12:12:59+00:00Dezember 12, 2018|F-Junioren, Fußball|