Vorwort unseres sportlichen Leiters zur neuen Saison

Hallo liebe VfBler,

zur neuen Saison 2018/2019 begrüße ich unsere Fans, die Sponsoren und alle ehrenamtlichen Helfer. Ihnen allen gilt der Dank des VfB Linz. Mit Eurer Unterstützung ist es dem Trainerteam um Paul Becker und unserer jungen Mannschaft gelungen, als Aufsteiger die Saison als Tabellenelfter abzuschließen.

Wir freuen uns auf die neue Spielzeit, in die der VfB Linz letzte Woche mit einem 3-1 Auswärtssieg beim TuS Oberwinter startete. Die Rheinlandliga
wird in diesem Jahr sicher nicht einfacher. Mit dem Oberligaabsteiger FSV Salmrohr, den Aufsteigern SG Hochwald-Zerf, Ahrweiler BC – einem alten
Bekannten aus unserer Region – und der Spvgg EGC Wirges sind Vereine dazugekommen, die die Liga sicher aufwerten.

Mit den Neuzugängen Jan Lück, den Zwillingen Manuel & Moritz Rott, sowie Fabian Weber, bleibt Trainer Paul Becker und der VfB Linz seinem Motto treu, verstärkt auf die Jugend zu setzen. Des Weiteren fanden mit Oliver Focke, Lohar Hilkes, Tobias Schmitz und aus den eigenen Reihen Sebastian Fabiunke auch etwas Erfahrung den Weg in den Rheinlandligakader. Damit hoffen wir unserem Ziel, den VfB auf lange Sicht in der obersten Verbandsklasse zu etablieren, wieder ein Stück näher gekommen zu sein.

Der Mannschaft wünsche ich sportlich viel Erfolg, den Fans und dem ganzen Umfeld des VfB Linz viele schöne Spiele.

Mit sportlichem Gruß
Thomas Gerolstein

2018-08-03T12:48:41+00:00August 3, 2018|1. Mannschaft, Fußball|