F1 zu Gast bei Fortuna Köln

Am heutigen Samstag, den 27.10., fuhren unsere Jungs der F1-Jugend nach Köln zur dortigen Fortuna. In einem Freundschaftsspiel wollte man sich mit den Domstädtern messen. Die Fortuna, mit einem Leistungszentrum ausgestattet, war natürlich die überlegene Mannschaft. Dies spiegelte sich auch im Ergebnis von 13:1 (4:0) wider. Einziger Torschütze für Linz war Neo Leko zum zwischenzeitlichen 1:6. Trotzdem hatten die Jungs viel Spaß, einmal gegen einen großen Verein, wie Fortuna Köln, zu spielen. Einen Wimpel der Jugendabteilung übergab man natürlich auch als Gastgeschenk des VfB Linz.

Es spielten: Lennox Nietzard; Felix Klaes; Felix Weber; Maximilian Warmth; Neo Leko; Ben Hansult; Conner Hohle; Robin Denker, Niclas Neubarth und Konrad Reicke.

2018-10-27T22:59:48+00:00Oktober 27, 2018|F-Junioren, Fußball|